2016 feierte der Kufsteinerland Radmarathon mit 500 Teilnehmern seine Premiere.

Am 10. September 2017 findet das Event in der Rennradregion seine Fortsetzung.

Ein Rennen zwischen Seen, Naturlandschaften und kulturellen Highlights.

Zwei Routen durch das Kufsteinerland

Jeder Meter ist beim Kufsteinerland Radmarathon hart verdient.

Das Auf und Ab zwischen sanften Hängen und steilen Anstiegen fordert selbst Roadbiker, die einiges gewohnt sind.

Das gilt besonders für die Marathon-Route.

Gleichzeitig entlohnen die Strecken wie bei kaum einem anderen Event mit Ausblicken

und Impressionen neben der Straße.

Wie im Vorjahr stellen die Veranstalter den Rennradfahrern zwei Routen in Aussicht:

  • Marathon: 131 km & 1600 hm
  • Genussrunde: 62,6 km & 450 hm

Beide Runden starten und enden am 10. September in Ebbs, wo auch eine Expo

mit mehreren Ausstellern sowie die Startnummernausgabe stattfindet.