Blumenfeld

Urlaub in Ebbs - Häufig gestellte Fragen

Wo liegt Ebbs?
Im breiten Becken des Inn liegt das Unterinntaler Dorf - nur der Fluss trennt es von Bayern. Ebbs ist ein harmonischer Landschaftsgarten und weiträumiger Auslauf für Vierbeiner, besonders für die beliebten Haflinger.

 

Welche Rolle spielt in Ebbs die Pferdezucht?
Das Welthaflinger Zentrum liegt in Ebbs. Dass Pferdezucht wohl seit Gründung der Siedlung im Jahr 788 eine tragende Rolle spielt, beweist das Pferdehaupt im Gemeindewappen. Urlaub in Ebbs verspricht erfüllte Tage für alle Tierfreunde.

Was hat es mit der Pferdezucht Ebbs auf sich?
Der Fohlenhof Ebbs ist das Verbandsgestüt des Haflinger Pferdezuchtverbandes Tirol und wurde im Jahr 1947 gegründet. Nach dem Ankauf vorerst eines Gebäudes, wurde das Gestüt kontinuierlich ausgebaut und erweitert und hat heute als Haflinger-Zentrum Weltruf. Das Gestüt steht mit einigen der besten Haflinger-Stuten und Hengsten der Welt heute im Mittelpunkt. Darüber hinaus ist die Ausbildung von Pferd und Mensch in allen pferdesportlichen Bereichen von großer Bedeutung.


Anfragen / Buchen


Wo kann man Golfen?

Golfen am Walchsee – nur in etwa 15 Autominuten von Ebbs erreichbar.

9-Loch Golfplatz mit Par 72 liegt eingebettet im landschaftlich einzigartigen Hochmoorgebiet Tirols - der Schwemm. Das Übungsgelände mit Driving Range und überdachter Abschlaghütte, Putting- und Chipping Green bietet alles, um das Golfen so rasch wie möglich zu erlernen. Die Anlage ist öffentlich, daher sind auch alle Greenfeespieler ohne Mitgliedschaft herzlich willkommen.

Welche Ausflugtipps können Sie empfehlen?

Da gibt es einige: Festung Kufstein, Schauglashütte Riedl Glas Kufstein, Rattenberg, Innsbruck, Swarovski Kristallwelten Wattens, Haflinger Erlebniswelt Fohlenhof, Raritätenzoo, Naturschutzgebiet Kaisertal, Innfähre Ebbs-Kiefersfelden, Funarena „Hallo Du", Blumenwelt Hödnerhof, Dom zu Ebbs – eine der schönsten Barockkirchen, St. Nikolaus Kirchlein …

Ebbs und die Kultur?

Das ganze Jahr über finden hochkarätige Veranstaltungen statt. Auf dem Programm stehen: der Operetten-Sommer Kufstein, die Beethoventage, die Tiroler Festspiele Erl, Passionspiele Erl und Thiersee, Hödnerhof, Blumenkorso uvm.

Was bietet die Region rund um Ebbs im Sommer?

Die einzigartige Kulisse des Zahmen und Wilden Kaisergebirges lädt Sie zum Wandern, Klettern, oder Mountainbiken ein. Rund 1000 Kilometer bestens ausgeschilderter Wanderwege durchziehen das Ferienland. Das Kaisergebirge ist eines der beliebtesten Klettergebiete in den Alpen. Hier fühlen sich Genusskletterer ebenso wohl wie Sportkletterer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Erkunden Sie zudem die Klettergärten in Ebbs und Walchsee.

Sommerurlaub in Ebbs:

Auf unzähligen Radwegen und Rennradrouten können Sie sich sportlich austoben. Das bezaubernde Haflingerdorf am Fuße des Zahmen Kaisers gelegen, umgeben von wildromantischen Berglandschaften bietet seinen Gästen Urlaubsvergnügen vom Feinsten. Der Mittelpunkt - das Herz von Ebbs ist der Haflinger. Rund um den Haflinger wartet ein erlebnisreiches Programm auf Sie. Wandern Sie auf die Haflingeralm, besuchen Sie die Paraden des Gestüts oder besichtigen Sie den Fohlenhof. Dieser beinhaltet eine Reit- und Fahrschule sowie ein Haflinger- und Kutschenmuseum. Golferherzen schlagen, in der ca. 15 Autominuten entfernten 9 Lochanlage in Walchsee höher.

Was bietet die Region rund um Ebbs im Winter?

Das Ferienland Kufstein ist optimal an die Skiwelt Wilder Kaiser – Brixental, angebunden:
Über 280 perfekt präparierte Pistenkilometer, 90 moderne Bahnen, 77 urige familiengeführte Hütten mit Sonnenterrassen und Bedienung, Panoramaausblicke auf über 70 3.000er Berge, das ALPENIGLU® Dorf, 3 Funparks, beleuchtete Rodelbahnen, Österreichs größtes Nachtskigebiet und viele weitere Erlebnisse erwarten Sie und das alles nur 1 Stunde von München entfernt!

Skiurlaub in der Skiwelt Kitzbüheler Alpen

Besuchen Sie auch die Skiwelt Kitzbüheler Alpen: Versuchen Sie einige Schwünge auf der legendären „Streifabfahrt". Sie erreichen Kitzbühel in rund 45 Autominuten von Ebbs. Langlauf, gehört zu einer der gesündesten Sportarten: Besonders schöne, schneesichere und sorgfältig präparierte Langlaufloipen befinden sich in Walchsee im Tiroler Kaiserwinkl. Entdecken Sie in abwechslungsreicher Winterlandschaft ihre Lieblingsloipe.

Winterwandern in Ebbs bei Kufstein

Wandern kann auch in der kalten Jahreszeit ihren Reiz haben: Es gibt genügend einladende Winter-wanderwege. Sie schlängeln sich durch die weiße Landschaft, über Wiesen und durch Wälder. Genießen Sie die Ruhe und Stille bei einer gemütlichen Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die tief verschneite Winterlandschaft von Ebbs.

Wie sehen die Tarife zum Skifahren aus?
Folgen Sie bitte diesem Link: http://www.skiwelt.at/de/skiwelt-wilder-kaiser-brixental-aktuell.html

Welche Lifte sind geöffnet?
Bitte folgen Sie diesem Link: www.skiwelt.at

Gibt es dort irgendwo einen Foto-Point?
http://www.skiwelt.at/de/fotopoints.html


Wo holt man sich am besten Infos zu Wetterdaten, Web-Cam?

Wetterinfo: http://www.skiwelt.at/de/wetterbericht.html
Web-Cam: http://www.skiwelt.at/de/livecams-wilderkaiserbrixental.html

Sonstige wichtige Infos:

Apotheke:
Apotheke Ebbs

Arzt-Suche in Ebbs:
Dr. Julius Maria Wiegele
Dr. Andreas Strasser

Wie kommt man nach Ebbs?

Anreise mit dem PKW:
Über Inntalautobahn aus Richtung München - Salzburg Ausfahrt Oberaudorf / Niederndorf über Niederndorf nach Ebbs.
Über Inntalautobahn von Innsbruck kommend Ausfahrt Kufstein Nord, am Kreisverkehr Richtung Ebbs.

Mit der Bahn:
Zum Bahnhof Kufstein - auch Intercity - weiter mit dem Bus oder Taxi nach Ebbs ca. 10 km

Mit dem Flugzeug - Flughäfen:
 

Innsbruck 85km
Salzburg 90km
München 110km

Welche Veranstaltungen gibt es?

Das Ferienland Kufstein bietet ganzjährig Top-Events:
http://www.kufstein.com/de/veranstaltungen-veranstaltungskalender.html

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH