Haflinger Pferde in Tirol

Reiten im Haflingerdorf Ebbs

 

Halfinger Erlebniswelt - Besichtigungen - Museum - Haflinger Show - Reiten

Seit 1947 werden die original Tiroler Haflinger am Fohlenhof Ebbs gezüchtet. Heute ist das Gestüt mit ca. 100 Stuten, Hengsten und Jungpferden, das Weltzentrum der Haflinger Zucht. Viele Weltsiegerhengste und -stuten stammen vom Fohlenhof Ebbs, einige können dort auch besichtigt werden. Der Haflinger hat sich von diesem Gestüt aus über Auktionen und Krönungen in mehr als 70 Staaten auf allen Kontintenten verbreitet. Die schönsten Haflinger der Welt, ihre Entwicklung vom Arbeitspferd zum Freizeitpartner, kann man im Museum nachvollziehen und in den Stallungen die Pferde hautnah erleben. In den Hallen und auf den Außenplätzen sind sie bei der täglichen Arbeit zu beobachten. Es besteht die Möglichkeit, die Tiroler Haflinger auch beim Reiten oder Kutschenfahren persönlich zu erleben.

Der Fohlenhof bietet eine Haflinger-Erlebniswelt mit Reit- und Fahrunterricht, aber vor allem die Möglichkeit, den Haflinger hautnah bei einer Besichtigung zu erleben. Höhepunkt eines Besuches ist sicher die Haflinger-Show, die in der großen  Reithalle des Fohlenhofs stattfindet (die Termine finden Sie auf der Homepage www.fohlenhof.at). Dort kann man in einer abwechslungsreichen Show sehen, warum der Fohlenhof Ebbs für Tirol das ist, was für Wien die Spanische Hofreitschule darstellt. Das Programm beinhaltet zb. Dressur- und Springquadrille, Einzeldressur, Freispringen, Fahrschule vom Sattel, Fahren, Voltigieren usw.

Besichtigungen möglich täglich von 09:00 - 17:00 Uhr

Eintritt Erwachsene Euro 6,- pro Person

Eintritt Kinder (5-16 Jahre) Euro 3,- pro Person

Ermäßigung mit Gästekarte!

Führungen für Gruppen sind gegen Voranmeldung möglich.

Reiten und Fahren von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr - gegen Voranmeldung - möglich.

Montag ist im Reitbetrieb Ruhetag - Besichtigung möglich

 

Anfragen / Buchen


Reiten und Fahren

 

Besichtigung täglich von 9-17 Uhr
Eintritt Erwachsene EUR 6,-
Eintritt Kinder (5-16 Jahre) EUR 3,-
Ermäßigung mit Gästekarte!
Führungen für Gruppen sind gegen Voranmeldung möglich.
Reiten und Fahren von 9 bis 12 und 15 bis 17 Uhr - gegen Voranmeldung - möglich.
Montag ist im Reitbetrieb Ruhetag - Besichtigung möglich.

Content Management Software (c)opyright 2000-2011 by HELLMEDIA GmbH